Unsere Webseite benutzt Cookies!

Rückstand auf Hangelar wieder verkürzt

Tore: je 2x Oliver Ehrenstein und Lukas Brozeit, je 1x Hannes Lock und Jan Reinhardt

Es dauerte bis fast zum Halbzeitpfiff, ehe Hannes Lock mit einem Sonntagsschuss endlich die Führung für den SVL erzielte. In der 2. Hälfte setzte man die spielerische Überlegenheit dann auch in Tore um. Jan Reinhardt, mit seinem ersten Tor für den SVL, und Oliver Ehrenstein, per Abstauber, nach einem Freistoß von Lukas Brozeit, stellten früh im 2. Durchgang auf 3-0. Lukas Brozeit markierte, auf Zuspiel von Aschot Ghazaryan das 4-0. 15 Minuten vor Schluß das 5-0 durch Oliver Ehrenstein, nach uneigennützigem Paß von Jonas Loggen, und den Schlusspunkt, nach einer Traumvorlage von Mike Springer, mit dem RECHTEN Außenrist, setzte Lukas Brozeit, 3 Minuten vor Ende der Partie und seinem 15. Saisontor. Durch die gleichzeitige Heimniederlage des VFR Hangelar gegen den SV Niederkassel 1 konnte der Rückstand zum Tabellenführer wieder auf einen Punkt verringert werden.

Am kommenden Sonntag spielt die „Erste“ erneut auswärts. Um 15:00 Uhr muss die Mannschaft beim TuS Birk an die gute Leistung von Marienfeld anknüpfen um weitere 3 Punkte mitnehmen zu können.

Zurück