Unsere Webseite benutzt Cookies!

SV Leuscheid – Tischtennis

1. Herren : TTC Troisdorf  9 : 5
Im Spitzenspiel der Kreisliga setzte sich unser Team gegen den Tabellenzweiten aus Troisdorf durch und verteidigt somit die Tabellenführung. Von Beginn an beherrschte man die Partie und ließ dem Gast keinen Raum zur Entfaltung. Letztendlich gewinnt unsere Erste souverän und in der Höhe verdient mit 9:5.
Für die Punkte sorgten: Gatzmanga Mario & Heiko 1; Birk/ Denkhaus 1; Gatmanga Mario 1; Gatzmanga Heiko 1; Birk 2; Hermes 1; Denkhaus 2

2. Herren – DJK Stallberg/Wolsdorf III 8 : 8
Zur erwartet schweren Partie kam es gegen den favorisierten Tabellenzweiten aus Stallberg/ Wolsdorf. Durch zwei Doppelsiege zu Beginn und zwei Siegen im oberen Paarkreuz kam unser Team sehr gut in die Partie. Im weiteren Verlauf konnte die Gästen aufholen und sorgte für den zwischenzeitlichen Gleichstand. Mit einer Führung ging man ins Schlussdoppel und verlor erst in der Verlängerung des fünften Satzes das Endscheidungsspiel. In dieser Partie bestätigt unsere Zweite ihre guten Leistungen der Vergangenheit und zeigte, dass man im Konzert der „Großen“ mithalten kann. Mit 34: 34 nach Sätzen und 8: 8 nach Spielen ist das Unentschieden gerechtfertigt.
Für die Punkte sorgten: Neubert /Kunz 1; Fuchs/ Waldhans 1; Fuchs 2; Neubert 1; Ückerseifer Günter 1; Waldhans 2

TV Rosbach II : Leuscheid III 9 : 3
Mit nur fünf Spielern reiste unsere Dritte zum Lokalderby nach Rosbach. In dieser Konstellation war beim Gastgeber nichts zu holen, so dass man ohne Punkte mit einer deutlichen Niederlage die Heimreise antreten musste.
Für die Ehrenpunkte sorgten: Koch/ Basner 1; Koch 2

Zurück